As you Wish

Linux dateien herunterladen

Sehen wir uns den Befehl an, mit dem eine Datei mit curl heruntergeladen wird. Curl kann beispielsweise zum Herunterladen einer Linux-Distribution verwendet werden, die als ISO-Dateien verfügbar sind. Sie können die Ausgabedatei so speichern, wie sie ist, d.h. die Ausgabe in eine lokale Datei schreiben, die den Namen “Remote-Datei” nennt, die wir erhalten. Beispielsweise ist sticker_book.pdf ein Dateiname für Remote-URL-www.cyberciti.biz/files/sticker/sticker_book.pdf. Man kann es sticker_book.pdf direkt speichern, ohne die Option -o oder –output anzugeben, indem man die Option -O (Capital curl -O www.cyberciti.biz/files/sticker/sticker_book.pdf Herunterladen von Dateien mit curl in einem einzigen Schuss übergibt. Mit wget können Sie Dateien und Inhalte von Web- und FTP-Servern herunterladen. Wget ist eine Kombination aus www und get. Es unterstützt Protokolle wie FTP, SFTP, HTTP und HTTPS. Es unterstützt auch rekursive Download-Funktion. Diese Funktion ist sehr nützlich, wenn Sie eine ganze Website für die Offline-Anzeige oder zum Generieren eines Backups für statische Website herunterladen möchten. Darüber hinaus können Sie es verwenden, um Inhalte und Dateien von verschiedenen Webservern abzurufen.

HTTP und HTTPS gehören zu den aufgeführten Protokollen, was bedeutet, dass curl Dateien von Websites herunterladen kann. Wenn Sie mit dem Befehl wget vertraut sind, sind die beiden Werkzeuge in diesem Aspekt ähnlich. Im nächsten Abschnitt zeigen wir Ihnen, wie Sie Dateien damit herunterladen. Definieren Sie eine Bash-Shell-Variable , urls=”www.cyberciti.biz/files/adduser.txt www.cyberciti.biz/files/test-lwp.pl.txt” – lassen Sie uns es für Sie packen, $urls tun curl -O “$u” getan Der Remote-HTTP-Server könnte beim Herunterladen von Dateien einen anderen Standortstatuscode senden. Beispielsweise werden HTTP-URLs häufig an HTTPS-URLs mit HTTP/301-Statuscode umgeleitet. Übergeben Sie einfach die -L folgen Sie den 301 (3xx) Umleitungen und erhalten Sie die letzte Datei auf Ihrem System: curl -L -O www.cyberciti.biz/files/sticker/sticker_book.pdf Sie können etwas Zeit sparen, wenn Sie tar-Dateien herunterladen, indem Sie den Curl-Befehl auf tar übertragen. Dadurch wird keine tar-Datei auf Ihrem System generiert, da die Datei auf stdout heruntergeladen wird und tar Die Dinge von dort verarbeitet. Zum Beispiel, um WordPress herunterzuladen und das tar-Archiv in einem einzigen Befehl zu öffnen: Lassen Sie uns einige Beispiele und Verwendung über die Curl sehen, um Dateien auf Linux- oder Unix-ähnlichen Systemen herunterzuladen und hochzuladen.